Volltextsuche auf: https://app.amtzell.de
Vereine

Schützenverein Pfärrich e. V. 1925

Logo SV Pfärrich
Pfärrich 2
88279 Amtzell

Vorsitzende(r):
Herr Manfred Bopp
Jugendleiter: Stefan Birk, Tel. 015156157218
Vereinsporträt

Außenansicht Schützenhauses Pfärrich

Der Schützenverein Pfärrich e. V. 1925 bietet in seinem  Schützenhaus in Pfärrich ideale Trainings- und Wettkampfbedingungen für die Ausübung des Schießsports mit Luftgewehr, Luftpistole, Lichtgewehr und Zimmerstutzen. Mit seiner 18 Stände umfassenden elektronischen Schießanlage stellt der Verein seinen Nutzern eine der leistungsfähigsten und modernsten Anlagen der Region zur Verfügung.

Schießstand SV Pfärrich

Ende des Jahres 2020 wurde die Anlage zusätzlich um eine Laser-Schieß- und Zielanlage erweitert. Den Schützinnen und Schützen steht damit für die Sportausübung das Modernste was der Markt zur Zeit bietet, zur Verfügung.

Der Verein mit seinen rund 40 Aktiven bei einem Frauenanteil von einem Drittel ist derzeit mit seiner „Ersten Mannschaft“ (drei Damen, zwei Herren) in der fünfthöchsten Deutschen Liga vertreten.

Bei allen sportlichen Zielen und Erfolgen kommt die Tradition und Kameradschaft nicht zu kurz.

Wir freuen uns auf neue Schützinnen und Schützen, die gerne den Sport auf einer der modernsten Anlagen, die der Markt zur Zeit bietet, ausüben möchten.

Interessierte sind herzlich willkommen!

Jugendarbeit

Jugend am Schießstand SV Pfärrich

Die Jugendarbeit genießt beim Schützenverein Pfärrich einen hohen Stellenwert.

Jeden Dienstag findet ab 18:30 Uhr ein spezielles Jugendtraining statt. Teilnehmen kann jeder/jede der/die mindestens 6 Jahre alt ist. Für 6- bis 12-jährige bieten wir ein spezielles Training mit unseren Lichtgewehren und einer Lichtpistole an. Ein Laserstrahl ersetzt die Bleikugel. Lichtgewehre und Lichtpistole bieten in Kombination mit unserer modernen elektronischen Standanlage eine hohe Sicherheit.

Der Fokus unseres Trainings hierbei liegt vor allem auf der Steigerung von Konzentration und Koordination sowie auf verschiedenen technischen Elementen, die für ein erfolgreiches Zielen wichtig sind. Das Schussbild und die Ergebnisse werden auf dem Monitor laufend angezeigt und auf Wunsch ausgedruckt. Selbstverständlich darf auch der Spaß dabei nicht zu kurz kommen. Von 12 bis 14 Jahren schießt man in der Schülerklasse, anschließend bis zum 16. Lebensjahr in der Jugendklasse. Auch hier stehen spezielle Luftgewehre, Schießkleidung und Munition bis zum Alter von 18 Jahren kostenlos zur Verfügung.

Wenn Ihr interessiert seid, was sonst noch im Jugendbereich läuft, dann schaut einfach auf unserer Instagram-Seite vorbei. Schnuppertermine für die Jüngsten können individuell angeboten werden. Eltern sind jederzeit herzlich willkommen.

regelmäßige Termine

Trainingszeiten:

Jeden Dienstag ab 18.30 Uhr Jugendtraining

Ab 19.30 Uhr Training für Alle

Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Schützenverein Pfärrich e. V. 1925« verantwortlich.
Menü zurück Seite
neu laden
zur
Startseite
mehr
Infos
Hilfe schließen
Direkt nach oben